Schokoladenaufzüge

Schokoladenaufzüge Da im Bekanntenkreis der Wunsch nach Schokoladenaufzüge bestand, hab ich diese nun gemacht. Die Größe der Packung wird durch die Schokoladentafel bestimmt, in diesem Fall war es Schokolade von der Firma „Mil.a“ Die Grundgröße war in der Breite 8 cm, in der Länge 21 cm. Die Dicke der Packung war mit 1 cm bemessen. Also benötigt man ein Blatt in der Größe 20×21 cm. Ihr legt also das Blatt auf dem Schneid- und Falzbrett so an, dass die Länge von 21 cm vertikal liegt. Bitte von rechts anlegen und dann bei 2, 3, 11 und 12 cm falzen. So habt ihr schon mal die Verpackung gefalzt.  Auf die Außenseite vorne und hinten hab ich dann einen grauen Streifen geklebt. Die Größe: 18,5 x 7,5 cm. Bitte nicht längere Streifen verwenden, da ihr ja oben für den Faden noch ein Loch auf beiden Seiten stanzen müsst. Auf dem grauen Streifen hab ich dann ein Streifen in Flüsterweiß geklebt. Dieser hat die Größe 18 x 7 cm.  Den weißen Streifen hab ich dann mit verschiedenen Stempeln und Stanzen beklebt. Das könnt ihr natürlich machen, wie ihr möchtet. Oberhalb der Packung hab ich dann mit einer Lochstanze noch Löcher gestanzt, damit ich dann ein Band einziehen konnte. Die Tafel Schokolade dann in die Packung einstecken und dann oben einen Knoten in das Band machen. FERTIG! Liebe Grüße

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s