Color Coach 2021

Hallo Zusammen!

Da mein alter Color Coach ziemlich abgenutzt war und auch nicht mehr die aktuellen Farben beinhaltet, hab ich gestern kurzerhand einen neuen zusammengestellt.   So hab ich jetzt immer alle Farben mit möglichen Kombinationen immer griffbereit.

Für das Deckblatt habe ich ein älteres Stempelset benutzt, dies gibt es leider nicht mehr zu kaufen. Abgestempelt mit StazOn und dann mit den Aquarellstiften von SU passend coloriert. Um die Farben dann schön mit einer Tiefe zu versehen, hab ich die Pigmente mit den Mischstiften gut verteilen können.

 

Oberhalb des Stempelabdrucks hab ich dann noch einen Anhänger aus dem Set „Anhänger nach Maß“ (Bestellnr. 15563) benutzt. Die neuen Stanzen sind mega, da sie einen gestickten Rand haben, der im Katalog auf dem ersten Blick nicht zu sehen ist. Außerdem ist in dem Set auch eine kleine Stanze für Verstärkungsringe. So konnte ich jeden Farbkarton noch zusätzlich am Bindungsloch verstärken.

Hin und wieder kommt  es auch schon mal vor, dass ich was für Karten etc. ausdrucken muss. Dann ist es immer hilfreich, wenn ich nicht nach dem entsprechenden  ‚HEX-Code‘ suchen muss.

  1. Bei den letzten Workshops kamen öfter mal die Nachfrage, ob es von bestimmten Farben auch die passenden Blends gibt. Ich hab mir die Katalogseite ausgedruckt und die Infos zum Farbkarton (FK), STAMPIN Write (SW), den Nachfüllern (NF) und den Stampin Blends (SB) mit auf die Rückseite der Farbkartons geklebt.

 

Kreative Sternenstempel-Grüße

Astrid

Testdatei von Daddy2Design für den Osterkalender 2021

Hallo Ihr Lieben!
Oh man war ich in den letzten Wochen aufgeregt. Und endlich ist es soweit, dass ich es euch zeigen darf. Bin immer noch ganz schockverliebt.❤❤❤
Ich durfte für #daddy2design
für den #Osterkalender eine Datei testen.

Durch meinenVollzeitjob in der KiTa war für mich auch gleich klar, dass es was für meine Gruppe sein sollte. Und da die Kinder zur Zeit Strategiespiele mögen, hab ich kurzerhand für die Kids ein tic-tac-toe Spiel gemacht.
Da eigneten sich diese süßen Drachen doch wie verrückt, oder?

Die Drachen hab ich mit der Buttonmaschine hergestellt.

Das Raster hab ich auf einen Lichtbeutel beidseitig sublimiert.

Damit sind die Kinder variabel, denn ein Spielfeld könnten wir auch auf eine Magnetwand machen….
Wenn euch die Idee gefällt, hinterlasst mir doch einfach ein ❤
Habt noch einen schönen Ostermontag…..

Kreative Sternenstempel
Astrid

Ostergrüße

Hallo Ihr Lieben!

Nur noch eine Woche, dann ist schon wieder Ostern. Was rennt die Zeit….

Ich hab mal ein älteres Stempelset  aus dem Regal genommen und  eine Karte passend zu Ostern gestaltet.  Die Motive sind mit Memento gestempelt und anschließend wurden diese mit den STAMPIN’BLENDS ausgemalt/coloriert. Ich liebe die Blends und ich kann mir die kreative Gestaltung von Karten etc. nicht mehr ohne sie vorstellen. ❤😊🥰 Geht es euch auch so oder nutzt ihr die Blends gar nicht?

Kreative Sternenstempel-Grüße Astrid

 

Österliche Lichtbeutel und kleine Geschenkverpackungen

Hallo Zusammen!

Nicht mehr lange, dann haben wir schon  Ostern. Und was bietet sich da mehr an, als Deko/kleine Geschenkverpackungen passend  zu Ostern zu dekorieren. Passend dazu hab ich Lichtbeutel mit passenden Ostermotiven sublimiert. In den Lichtbeutel stellt man dann ein  Einmachglas mit einer Lichterkette. Sieht das nicht hübsch aus???

Die Lichtbeutel könnt ihr in unterschiedlichen Größen bestellen. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind da ja unbegrenzt. 🙂

Außerdem entstanden noch ein Hühnereierkarton und versch. Wachteleierkartons , die ich mit Produkten von StampinUp! verschönert hab. Die Stempelabdrücke wutden anschließend mit den Blends, Watercolorstiften und dem Mischstift ausgemalt.

Auch diese kleine Verpackungen könnt ihr noch für den Ostertisch bei mir bestellen. Da ich keine großen Mengen von dem Material hab, wartet nicht zu lange mit euren Bestellungen…. Wenn weg, dann weg….. 

Kreative Sternenstempel-Grüße Astrid

Neues Jahr – neue Angebote – neue Preise

Hallo Zusammen!
Die letzten Wochen waren bei mir ziemlich turbulent, da die Familie krankheitsbedingt einiges an Zeit verschluckt. Somit fehlt dann natürlich auch die Möglichkeit sich kleine Oasen zu schaffen. Aber die braucht man, um wieder Kraft zu tanken.
Das neue Jahr fing so an, wie das alte Jahr aufhörte…. Damit ich hier der Tretmühle ein wenig entkommen konnte, durfte ich mit meiner Freundin im Mini-Familienkreis ins neue Jahr starten. Das tat nach den anstrengenden Wochen richtig gut, so konnte ich auch mal den Kopf ein wenig abschalten…..(soweit dies möglich war)
Da ich ungern mit leeren Händen zu einer Einladung gehe, wurde kurzerhand der Plotter, der Drucker, der Sublidrucker und die Tassenpresse angeworfen, um kleine Glücksbringer für das Jahr 2021 zu fertigen.
Dabei entstanden dann kleines Streugut mit Glücksbringern, eine Glückslicht und eine personalisierte Tasse für alle.

Für meine Kunden hab ich dann noch einen Hinweis. Leider sind die Preise für Materialien, Stromkosten, Druckkosten etc. nicht gleichbleibend. In den letzten  Jahren hab ich die Kosten immer gleich gehalten, doch dies kann ich euch in diesem Jahr nicht mehr anbieten. Auch ich muss meine Preise anpassen, sonst ist es für mich nicht mehr zielführend.
Wundert euch also nicht, wenn ihr bei euren Anfragen neue Preise genannt bekommt.

In diesem Sinne wünsch ich euch ein erfolgreiches, aber vorallem ein gesundes Jahr 2021!

kreative Sternenstempel-Grüße

Astrid

Workshop Thema „Herbst“

Hallo liebe/r Leser/in!

Gestern Abend fand nach langer Zeit mal wieder ein Workshop zum Thema „Herbst“ statt.

Bisher waren meine angebotenen Workshops immer sehr themenoffen.  Doch bei diesem Workshop wollte ich, passend zur Jahreszeit, als Grundthema den „Herbst“ anbieten.
Dieses Mal war der Workshop sehr schnell ausgebucht, sodass ich für die anderen Interessierten noch einen weiteren Termin anbieten durfte/konnte.

Als kleines Gästegoodie bekamen die Teilnehmerinnen eine Kürbisverpackung, die ich mittags noch schnell gefertigt hatte. Darin war ein kleiner RitterSport Würfel versteckt.

   

 

Zuerst gab es eine kleine Einführung der Produkte von StampinUp!, so konnten erste Unsicherheiten abgelegt werden. Und dann ging es mit der kleinen Geschenkschachtel und einer Banderole schon ins kreative „Chaos“.
Jede Teilnehmerin für sich setzte sich dann erstmal mit der Farbwahl auseinander. Ist ja auch gar nicht so einfach, wenn einem alle Farben zur Verfügung gestellt werden. 😉

Die Ergebnisse lassen sich doch sehen, oder?

Nach der Geschenkschachtel durften die TN dann zwischen Wimpel und Bannerkette aussuchen. Schnell war ihnen klar, welche Form sie gestalten wollten. Ich persönlich find es immer ganz spannden, was dann von den angebotenen Ideen auch genommen wird. Man weiß im Vorfeld ja nie, ob man auch den Geschmack der Teilnehmerinnen trifft.

Was war ich doch gestern froh, dass ich beim Stempelperlentreffen vor 2 Wochen eine weitere BigShot erstehen konnte. Das entzerrt und reduziert vor allem die Wartezeit bei den kreativen Köpfen.
Die Ergebnisse sind auch wieder toll geworden. Ich freu mich immer, wenn die Teilnehmerinnen an den Abenden so kreativ sind, zufrieden  und glückklich dann nach Hause gehen. Herrlich! 🙂

Noch gut 2 Wochen, dann findet der nächste Workshop zum Thema „HERBST“ statt. Ich darf schon jetzt gespannt sein wie ein Flitzebogen. Andere Teilnehmerinnen und hoffentlich wieder so tolle Ergebnisse.

Kreative Sternenstempel-Grüße
Astrid

Absage Kreativmarkt 2020

Hallo liebe/r Leser/in!

Schweren Herzens haben wir uns heute vom Orga-Team dazu entschlossen, den diesjährigen Kreativmarkt ausfallen zu lassen. Die Entscheidung  fiel uns nicht leicht, da wir uns ja alle so langsam nach unserem „normalen Alltag“ sehnen. Doch durch die allgemeinen Umstände, müssten wir zu viele Hürden überstehen, deren Kosten wir nicht einschätzen können. Zusätzlich hätten wir einen enormen Hygieneaufwand, der für uns 4 vom Orga-Team einfach nicht leistbar wäre.

Wir selber finden es sehr schade, aber wir sind auch alt genug, um die Risiken abzuwägen.  Und diese sind uns einfach  zu groß.

Seid nicht traurig, wir hoffen, dass wir ihn 2021 wieder stattfinden lassen können. Wir halten Euch auf dem Laufenden.

Kreative Sternenstempel-Grüße

Astrid

Alben zur Taufe

Ein kreatives Hallo!

Heute möchte ich euch Alben zeigen, die ich für meine Kollegin machen durfte. Ihre jüngsten Kinder werden im August getauft. Und was passt da besser als der tolle Arche Noah -Stempel von STAMPIN‘ UP!? Coloriert wurde die Arche mit den Stampin Blends. Die möchte ich nicht mehr aus dem Sortiment missen. Einfach genial die Stifte.

Jedes Album hat innen 20 Seiten, die zum Teil nach den eigenen Wünschen der Kundin angefertigt wurden. Die erste Seite beinhaltet eine komplette Infoseite mit allen relevanten Daten der Taufe. Dann gibt es noch eine Seite, in der die Danksagung eingesteckt werden kann.

Die Buchstaben für das Deckblatt und der „Danke“ Seite sind die Framelits, die im neuen SU- Katalog zu finden sind. Sie sind einfach  perfekt für die Alben, da sie eine passende Größe haben. Wie findest du sie?

Kreative Sternenstempel Grüße

Astrid

Geburtstagsset und ein paar Gedanken

Hallo Zusammen!

Nicht das der Leser/die Leserin es falsch versteht, aber die aktuelle Corona Situation hat ja auch was Gutes. Wenn wir mal ehrlich zu uns selber sind, steht man doch recht unter Strom, hat kaum Zeit mal eine Atempause zu machen.
Covid 19 zwingt uns in gewissen Maßen, mal wieder runterzufahren, sich auch mal für Dinge Zeit zu nehmen, die man sich sonst nicht so nimmt. Man rückt in der Familie wieder mehr zusammen, spielt, unterhält sich vielleicht mehr als sonst, sucht gemeinsam nach (neuen) Beschäftigungsmöglichkeiten. Nutzt die Zeit, sich mal wieder mit Freunden telefonisch zu unterhalten, statt nur mal eben eine WhatsApp Nachricht zu senden., um aber auch ein Gefühl für den anderen zu bekommen, wie es ihm gerade geht… Die Stimmte verrät ja doch immer so einiges. 😉

Ach ich könnte über so viele Dinge schreiben. Dabei möchte ich aber auch die Menschen nicht außer Acht lassen, die z.B. in diesen Tagen/Wochen ihren Geburststag feiern dürfen. Ja, ich schreibe bewusst „dürfen“, denn ich sehe es jedes Mal als Geschenk an, diesen zu feiern. Weiß man, ob man den nächsten noch feiern darf?  Und wie heisst es so schön:
Gib jedem Tag die Chance, der schönste zu sein.

So durfte die „kleine“ Emma in den letzten Tagen ihren 15. Geburtstag feiern. Und dafür durfte ich ein kleines Geschenkeset machen.
Schön, wenn gerade in dieser Zeit der Fokus noch einmal mehr auf die Möglichkeiten „vor Ort“ gerichtet wird. Die Händler, ob groß oder klein, werden es euch danken. Denn nur so, kann das Angebot aufrechterhalten werden.
Man muss nicht immer alles bei den großen Anbietern bestellen, aber das ist ein Thema, da kann ich mich Stunden drüber auslassen, das lasse ich jetzt aber lieber mal. 🙂

Kreative Sternenstempel-Grüße
Astrid

Ein Ku(h)schelkissen

Hallo Zusammen!

Da nun das Ku(h)schelkissen bei den Beschenkten ist, kann ich es jetzt auch zeigen. Ich hatte eine Anfrage für ein Kissen auf dem die Namen und eine Kuh drauf sein sollten. Vielleicht fragst du dich gerade: „Warum eine Kuh“? Diese Frage kann ich leicht beantworten, denn die Beschenkten haben einen landwirtschaftlichen Betrieb mit schwarz/weißen Kühen. Und so waren dann auch die Farben der Kuh vorgegeben – schwarz/weiß.😊

Allerdings fehlte mir selber noch ein Highlight auf dem Kissen. Nur die Namen und die Kuh waren mir zu wenig und da einem ja manchmal Blitzideen kommen, hab ich beim Kuschelkissen einfach noch ein (h) eingebaut. 😉

Die Namen sollten auch lesbar sein, in gerader Schriftform wären sie aber zu lang geworden oder zu klein. Kurzerhand hab ich ihnen eine Biegung verpasst. So sind sie sehr gut lesbar und die Optik ist stimmig.

Ein Ku(h)schelkissen

Hinterlasst mir doch gerne einen Kommentar, wenn euch das Kissen gefällt.

Kreative Sternenstrmpel-Grüße

Astrid